«FOOD.DE» – CORPORATE FILM

 

KONZEPT, DESIGN, ANIMATION & FILMPRODUKTION FÜR START-UP FOOD DIREKT GMBH

 

Die beiden Firmengründer Karsten Schaal und Christian Fickert erklären anschaulich ihr Geschäftmodell und zeigen, warum man ab sofort nie wieder im Supermarkt anstehen muss.

Einkaufen soll Spaß machen, nicht Arbeit!

Die Lebensmittel zusammen suchen, neue Produkte entdecken und exotische Früchte probieren macht Spaß. Und das soll auch so bleiben. Bei einer großen Packung Wasser und zwei Einkaufstüten wird es schon schwierig.

Bei food.de kauft man online, über sein Handy oder den Tablet PC. Entspannt auf der Couch, oder von Arbeit. Die Waren sind wie im Supermarkt in praktischen Regalen angeordnet. Hier kann man direkt nach Warengruppen suchen, oder das Angebot durchstöbern. Fündig wird man auf jeden Fall, denn food.de bietet mit über 10.000 Artikeln ein reichhaltiges Vollsortiment wie im klassischen Supermarkt. Die Qualität ist bestens und Frischeware bleibt immer gekühlt.

Du kannst bei der Bestellung deine Wunschzeit aus täglich 6 Lieferfenstern wählen. Bezahlt wird bargeldlos mit Paypal, Sofortüberweisung oder direkt an der Haustür mit EC / Geldkarte.“

Also! Schnell bestellt, dann ist die Ware auch noch am selben Tag bei dir.
food.de – Dein Supermarkt kommt jetzt zu dir.

© fjellfrås – Studio für Bewegtbild & Kommunikation • fjellfras.com